Stevie wonder blind geboren

  • 11
stevie wonder blind geboren
stevie wonder blind geboren

Stevie wonder blind geboren | Die eigentliche Ikone Steveland Morris kam am 13. Mai 1950 in Saginaw, Michigan, auf diese Welt. Infolge der Aufnahme übermäßiger Sauerstoffmengen wird er dauerhaft blind sein. Ein Leben später denkt er über diese Erfahrung nach und nennt es „ein Geschenk Gottes, es hat mir erlaubt, mich besser auf das Hören zu konzentrieren“. Am 13. Mai 1950 kam Steveland Morris auf die Welt.

bei Saginaw. Infolge der Aufnahme übermäßiger Sauerstoffmengen wird er dauerhaft blind sein. Sein Rückblick auf das Erlebte viele Jahre später: „Ein Lebensretter, es hat mir erlaubt, mich mehr auf das Hören zu konzentrieren.“ Stevie ist zu dieser Zeit ein 7-jähriger Einwohner von Detroit. Es ist sofort ersichtlich, dass er ein musikalisches Wunderkind ist, besonders am Klavier, und später stellt sich heraus, dass er auch eins ist

Als ein Mitglied von The Miracles ihn Schlagzeug und Mundharmonika spielen hört, bringt er ihn zu Berry Gordy, CEO von Motown. Gordy unterschreibt mit dem zwölfjährigen (!) Jungen einen Plattenvertrag. Unter dem Pseudonym „Little Stevie Wonder“ veröffentlicht er „Fingertips – Pt 2“, das schnell zu einem Top-Hit wird. Wegen dem

Durch sein Glück und seine enthusiastischen Leistungen hat das Kind mit 15 Jahren bereits internationale Berühmtheit erlangt.Auch nach Ablauf seines Vertrages bei Motown im Jahr 1971 kann Stevie beruflich noch erfolgreich sein. Zwei CDs werden in seinem selbst gebauten Heimstudio produziert.

Uneinigkeit mit Motowns Haltung. Während das Album kommerziell nur mäßigen Erfolg hatte, war es ein wichtiger Meilenstein für das R&B-Genre. Superstition und „You Are the Sunshine of My Life“ sind zwei der Singles aus dem Album „Talking Book“ von 1972. Wir brauchen eine Erklärung für Stevie Wonders Blindheit. Was zum frühen Tod des legendären Soulsängers führte.

Sicht. Wurde Stevie Wonder blind geboren oder trat sein Sehverlust trotz seines weit verbreiteten Ruhmes und seiner Anerkennung als Musiker zu einem späteren Zeitpunkt in seinem Leben auf? Im jungen Alter von fünf Jahren brachte Stevie sich selbst das Mundharmonikaspielen bei, und im Alter von acht Jahren begann er laut seiner Mutter damit, sich selbst das Schlagzeugspielen beizubringen, indem er sich die Musik der damaligen Zeit anhörte.

Radio, und er würde auf jeder verfügbaren Oberfläche einen Beat raushauen. Sehen Sie: 14 von Stevie Wonders besten Aufnahmen aller Zeiten Als er kaum 12 Jahre alt war, hatte Stevie Wonder sein erstes Album, Recorded Live: The 12 Year Old Genius, veröffentlicht von Motown Records und signiert von Berry Gordy Jr.

sowohl im Pop- als auch im R&B-Genre an die Spitze der Charts.Während seiner prägenden Jahre als Musiker hat Stevie viele Stunden am Klavier und vor dem Kompositionspult geübt, während er regelmäßig Unterricht von seinen Professoren erhielt. Um zu sehen, wie Stevie Wonder Lionel Richie beeinflusst,

Beeindruckend exzellente Wiedergabe von „Easy“ Stevie sagte 2012 gegenüber The Guardian, dass er „nie als Nachteil angesehen hat, blind zu sein“, und fügte hinzu, dass er „auch nie daran gedacht hat, schwarz zu sein als Nachteil“. Kurz gesagt, ich bin, wer ich bin. Mein eigenes Selbst, ich verehre! Ich bin keineswegs eingebildet, wenn ich das sage.

Schätze die Tatsache, dass Gott es mir ermöglicht hat, meine mageren Ressourcen in etwas Wertvolles zu verwandeln.“ 2015 scherzte der Soulsänger, während er in David Lettermans Show auftrat, frech darüber, blind zu sein und seine vielen Vorteile.Du kannst so tun, als ob du nichts sehen könntest.”

„Man könnte sagen, dass man das damals nicht bemerkt hat“, fügte er mit einem Grinsen hinzu. Das Plattenlabel Motown half in den 1960er Jahren, die Karriere von Stevie Wonder, einem amerikanischen Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalisten, zu starten. Er hat im Laufe der Jahre viele Hits gesammelt. Während ich in den Niederlanden war, habe ich einfach

stevie wonder blind geboren

Die meisten Zuhörer haben „Called to Say I Love You“ zu ihrem Lieblingssong gewählt. Junger Soul-Sänger erzielt regelmäßig Chart-Erfolge. Yester-Me, Yester-You, Yesterday stand 1969 beinahe an der Spitze der niederländischen Verkaufscharts, aber Oh Well von Fleetwood Mac war eine zu große Bedrohung. In der Geschäftswelt,

Auch nachdem sein Vertrag mit Motown 1971 ausläuft, behält Stevie Wonder seinen Schwung bei. Unzufrieden mit Motowns Vorgehen baut er sich ein eigenes Studio und nimmt dort zwei Alben auf. Motown wird jedoch immer noch mit dem musikalischen Wunderkind in Verbindung gebracht. Dieses Album, Talking Book, wurde 1972 veröffentlicht.

Das Album mit den Top-10-Hits „Superstition“ und „You Are the Sunshine of My Life“ wurde kürzlich veröffentlicht. Innervisions, veröffentlicht 1973, ist ein Nachfolger, der politisch aufgeladener und im Funk verwurzelt ist. Obwohl Higher Ground nur ein mäßiger Erfolg ist, hat der Track „Living For The City“ die niederländischen Charts angeführt. Stevie Wonder wurde bis 1976 nicht allgemein anerkannt.

konnte in den Niederlanden bis 1976 nicht gechartert werden, als Songs In The Key Of Life veröffentlicht wurde. Das Doppelalbum steht im November zwei Wochen an der Spitze der Charts und wird als Meisterwerk der modernen Popmusik gefeiert. Wir hatten viel Erfolg mit Wish, Sir Duke und Another Star.

Country, aber eine Vielzahl anderer Musiker konnten die Songs hier covern. Anfang 1977 zum Beispiel sind David Parton und Tony Stewards Interpretationen von “Isn’t She Lovely” beliebt. Zusätzlichy, der Song „As“ war in zwei verschiedenen Iterationen erfolgreich: die erste, die 1977 von Soulsänger Tony Sherman aufgeführt wurde, und die zweite, ein Duett von 1999.

im Bereich zwischen George Michael und Mary J. Blige. 1995 verwandelten Coolio und LV den Song Pastime Paradise in den Hit Gangsta’s Paradise. Während Stevie Wonders Wiedergabe von Bob Marleys Master Blaster (Jammin’) aus dem Jahr 1980 genauso erfolgreich war wie seine vorherige Bestseller-Single, übertraf sie sie nicht.

übertraf Barbra Streisand und Barry Gibbs Top-Chartsong Woman in Love. Hotter Than July ist Wonders zweites Album, das es in die Top Ten geschafft hat, und es enthält den groovigen Hit-Track des Albums. Wonder ist in den 1980er Jahren nicht mehr so ​​bahnbrechend wie in den 1970er Jahren.

Viele seiner jüngsten Hits wie „Part-Time Lover“, „Don’t Drive Drunk“ und „Happy Nelson Mandela’s Birthday“ enthalten Synthesizer. Auch seine kühnen Duette mit Künstlern wie Paul McCartney, Dionne Warwick, Michael Jackson und Julio Iglesias haben sich als kommerziell erfolgreich erwiesen. 1984 Stevie

I Just Called to Say I Love You aus dem Film The Woman in Red war Wonders einzige niederländische Nummer-Eins-Single. Wonders jüngster Chartstürmer ist eine Gruppenarbeit, zu der das britische Trio Blue und die Soul-Diva Angie Stone gehören. Zusammen

2003 veröffentlichten sie ein neues Cover von Signed, Sealed, Delivered (I’m Yours), das ein Hit wurde. Danach scheint die Vorstellungskraft verwelkt zu sein. A Time 2 Love ist das neueste Album, das veröffentlicht wird. Obwohl große Künstler wie En Vogue und Prince auf dem Album sind, sind die Verkaufszahlen düster und es gibt keine Hits.

Danach veröffentlicht der Sänger keine Alben mehr. Er ist immer noch auf Platten einer Vielzahl von Künstlern zu hören, darunter Snoop Dogg, Céline Dion, Andrea Bocelli, Mark Ronson, Herbie Hancock, Rod Stewart, Raekwon, Barbra Streisand, Sergio Mendes, Jahméne Douglas, Tony Bennett und Prince.stevie wonder blind geboren

stevie wonder blind geboren

Stevie wonder blind geboren | Die eigentliche Ikone Steveland Morris kam am 13. Mai 1950 in Saginaw, Michigan, auf diese Welt. Infolge der Aufnahme übermäßiger Sauerstoffmengen wird er dauerhaft blind sein. Ein Leben später denkt er über diese Erfahrung nach und nennt es „ein Geschenk Gottes, es hat mir erlaubt, mich besser auf das Hören…

Stevie wonder blind geboren | Die eigentliche Ikone Steveland Morris kam am 13. Mai 1950 in Saginaw, Michigan, auf diese Welt. Infolge der Aufnahme übermäßiger Sauerstoffmengen wird er dauerhaft blind sein. Ein Leben später denkt er über diese Erfahrung nach und nennt es „ein Geschenk Gottes, es hat mir erlaubt, mich besser auf das Hören…

Leave a Reply

Your email address will not be published.