Niklas lotz wikipedia

  • 74
niklas lotz wikipedia
niklas lotz wikipedia

Niklas lotz wikipedia | Neverforgetniki ist der YouTube-Kanal des deutschen Journalisten Niklas Lotz. Heiko Schrang fungierte als seine Einführung. Er wurde nach Beginn seiner Ausbildung zum Sozialversicherungskaufmann aus der Staatsarbeit „entzogen“. Danach machte er sich als freiberuflicher Autor und Blogger selbstständig. Auf Facebook präsentiert er sich als

freiberuflicher Autor, Wortschmied und Blogger. Im Oktober dieses Jahres (2019) veröffentlichte er sein Buch mit dem Titel „Mein Weckruf für Deutschland“. Neverforgetniki, alias Niklas Lotz, ist ein jugendlicher „Blogger“ und freiberuflicher Journalist, der die Individualität des Denkens und Redens fördert. Auf seinem

Auf seinem YouTube-Kanal diskutiert und bewertet er aktuelle gesellschaftliche und politische Anliegen. Mit jungen zwanzig Jahren veröffentlichte er im Oktober 2019 sein Debütbuch „Mein Weckruf für Deutschland“. Rezo, ein YouTuber der politischen Linken, wurde mit seinem Video „Die Zerstörung der CDU“ berühmt. Ist er aber

sprechen für eine ganze Altersgruppe? Zwei nicht linke YouTuber stellen sich entschieden gegen die Bewegung der deutschen Jugend, freitags gegen den Klimawandel zu protestieren, verteilen „Refugees Welcome“-Aufkleber an Bushaltestellen und Straßenlaternen und schließen sich mit 18 der Antifa an.

registrieren? Deutlich wird, dass sich das politische Bewusstsein in der breiten Öffentlichkeit, insbesondere bei jungen Menschen, nach links verschoben hat und die Empörungsschreie „gegen rechts“ lauter geworden sind. Dies ist eine politisch aufgeladene und sozial spaltende Position, die von den Mainstream-Medien unterstützt zu werden scheint, aber auch auf starken Widerstand stößt.

Jugendkultur. Everforgetniki heißt der beliebte YouTube-Kanal von Niklas Lotz. „Es ist ein trauriger Kommentar zu unserer Kultur, dass ich mich gezwungen fühle, zu erklären, warum ich nicht immer links bin. Es erscheint mir einseitig, weil ich noch nie eine Situation erlebt habe, in der ein junger Mensch seine oder ihre verteidigen musste linksgerichtete politische Ansichten.

Dilemma“, schreibt Niklas Lotz. Der junge Mann aus Cottbus, heute Anfang zwanzig, hat im vergangenen Jahr sein Buch „Mein Weckruf für Deutschland“ geschrieben und unterhält unter dem Namen „Neverforgetniki“ einen YouTube-Kanal mit 155.000 Abonnenten. “Ganz rechts” bedeutet einen bestimmten Ort und eine bestimmte Zeit. Obwohl seine Kritiker ihn haben

irgendwo auf der „extremen Rechten“ und bezeichnet ihn als „gefährlichen“ Influencer, behauptet „Niki“, dass es seine oberste Priorität sei, sich gegen das „Schweigen einer ganzen Generation“ auszusprechen. Ihm zufolge genießt die Mehrheit der Deutschen nicht mehr ihr früheres Maß an Freiheit. Lotz argumentiert, dass „die Menschen immer mehr zu Sklaven des Systems werden“.

seine eigene Generation sei von “extremer Naivität und Beeinflussbarkeit” geprägt gewesen, sagte er. Trotz des Beharrens des jungen Mannes auf Autonomie und Autonomie seines Medienberufs habe er nach eigenen Angaben “einen linksgrünen Einfluss auf die Medien, öffentliche Institutionen wie Schulen und Hochschulen, die Szene der Stars und Sternchen oder die herrschende Elite” bemerkt.

Deutsche „politische Elite“ „leise und unauffällig links zu sein und sich an rechten Aktionen zu beteiligen“ sei nicht mehr hinnehmbar. Insbesondere hat er die deutsche Einwanderungspolitik sowie die öffentlichen Medien und die Bundesregierung kritisiert. „Das ist wichtig wegen ihrer

Viele linksliberale Vordenker, Eliten und Politiker sind der Ansicht, dass alle aufgrund ihrer Philosophie und ihres ‚humanistischen‘ Menschenbildes erfolgreich zusammengeführt werden können“ bringt die Feder zu Papier (Lotz). Diese „Fiktion der Gleichberechtigung“ sei die „Basis aller Dinge”, so der junge Mann. Es beinhaltet nicht nur Verallgemeinerungen über die menschliche Natur, sondern auch

persönliche, insbesondere erzieherische Erfahrungen, die ihn skeptisch gegenüber der Anpassungsfähigkeit muslimischer Einwanderer gemacht haben, haben zu dieser Ansicht beigetragen. In der islamischen Welt herrscht ein ausgeprägter Wertekanon, eine ausgeprägte Mentalität und Sozialisation, und es wird keine Mauer zwischen Staat und Religion errichtet.

Die Art und Weise, wie sich diese Ungleichheiten zeigen, etwa in der Darstellung von Frauen oder in der Wahrnehmung von Homosexualität, entspricht nicht der “westlichen Wertegemeinschaft”. Lotz kritisiert die letzten Jahre der deutschen Geschichte: “Was wir in Deutschland erlebt haben, lässt sich am besten als Desintegration auf allen Ebenen beschreiben.”

niklas lotz wikipedia

Die Zeiten ändern sich schnell und es gibt nur sehr wenige Konstanten im Leben, daher ist es leicht, einige Ihrer Grundprinzipien und charakteristischen Merkmale aus den Augen zu verlieren. Mainstream. Dies gilt auch für die Familienversicherung. Lotz behauptet, es gebe einen “subtilen Krieg gegen das klassische Familienbild”, der von Politikern, Medien und Schulen geführt werde. Sicherheit und Harmonie in der Gemeinschaft

wurden zugunsten neuer Rollenbilder, Tabubrüche und der Förderung alternativer Lebensstile aufgegeben. „Warum sollten die Lebensbeispiele unserer Vorfahren so durchweg negativ sein? Warum sollten sich Männer und Frauen heute weniger voneinander unterscheiden? Die offensichtliche Frage, die man stellen muss, lautet: sind

die Frage, ob “wir Menschen wirklich von Einschränkungen und Rollenmodellen befreien oder sie in Verwirrung treiben, ohne aufzuhören?” Dies ist in Neverforgetnikis Augen ein großes Problem: AAls junger Mensch denke ich, dass es an der Zeit ist, der Dämonisierung von allem, was auf traditionellen Werten und Ideen basiert, ein Ende zu setzen. Um abzunehmen

die alle konservativen Methoden zugunsten der Verherrlichung von politischem Müll wie der Geschlechtersprache aufgibt, produziert einen Zeitgeist, der meiner Meinung nach zum Untergang des Landes führt. Und: „Verändern um des Veränderns willen nützt nichts, und am Bewährten festzuhalten ist immer die beste Vorgehensweise.

Getestet muss immer eine Option sein.“ Die lebensfeindlichen Ansichten von Naomi Seibt kommen kürzlich in einem Interview zum Ausdruck. Wie Naomi Seibt hat auch eine andere junge YouTuberin einen kritischen Blick auf ihre eigene Generation und den Mainstream. Fast 92.000 Menschen abonnieren sie Kanal, wo sie verschiedene politische Probleme diskutiert.

Abonnenten. Einer der Gründe, warum sie an Bekanntheit gewann, war die Rolle, die sie in der Diskussion über den Klimawandel spielte. Als “Skeptiker des Zusammenhangs von CO2-Ausstoß und Erderwärmung” verurteilt die deutsche “Anti-Greta” die aktuelle Debatte als völlig unwissenschaftlich. “ Die meisten Kommentatoren auf

Befürworter des Klimawandels sind sich nicht sicher, wovon sie sprechen“, erklärt sie und verweist auf eine einzelne, fatalistische Perspektive auf das Thema. Nachdem Greta Thunberg sagte: „Ich möchte, dass Sie in Panik geraten“, fingen einige Leute an, sie als „Klima“ zu bezeichnen Realist“, aber jetzt sagt sie: „Ich möchte nicht, dass Sie in Panik geraten; Ich möchte, dass Sie nachdenken.” Das erklärte Ziel von Naomi Seibt ist

Menschen dazu zu bringen, Autoritäten noch einmal in Frage zu stellen und sich wieder mit kritischem Denken zu beschäftigen. Die gebürtige Münsteranerin ist gerade 20 Jahre alt geworden. Mit politischen Themen beschäftigt sie sich seit ihrer Jugend, als sie das Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1 machte und bestand.

Altersgrenze von 15 Jahren. Seibt äußert sich offen zu ihrem persönlichen Standpunkt und sagt: „Ich habe ziemlich liberale Ansichten“ und nennt sich selbst „libertär“, aber sie hofft, eine ehrliche Diskussion zu führen, anstatt ihre Überzeugungen anderen aufzudrängen. Ihre öffentliche Haltung zu Abtreibung und Grenzsicherheit wurde in einer Reihe von Filmen und anderen öffentlichen Streifzügen zum Ausdruck gebracht.

Der Autor verurteilt die „Black Lives Matter“-Bewegung und beklagt die zunehmende Medienzensur, die sie sehen, weil sie sich dagegen ausspricht. Laut ihrer Kanalbeschreibung ist sie “besorgt” über die Möglichkeit einer sozialistischen Diktatur in den Vereinigten Staaten. Darin enthalten ist ihr offenes Eingeständnis, dass sie die AfD gewählt hat, obwohl sie wusste, dass viele Menschen darüber schockiert sein würden.

die Leute würden sie und ihre Ansichten höchstwahrscheinlich als „rechts“ bezeichnen. Wie Niklas Lotz ist sich Seibt bewusst, dass sie für ihre Generation „nicht überall akzeptierte politische Ansichten“ vertrete. Lotz hat mehrere Morddrohungen erhalten, wird aber auch von der breiten Öffentlichkeit und großen Nachrichtenagenturen scharf kritisiert.Verkaufsstellen Niemand will schweigen.

niklas lotz wikipedia

Niklas lotz wikipedia | Neverforgetniki ist der YouTube-Kanal des deutschen Journalisten Niklas Lotz. Heiko Schrang fungierte als seine Einführung. Er wurde nach Beginn seiner Ausbildung zum Sozialversicherungskaufmann aus der Staatsarbeit „entzogen“. Danach machte er sich als freiberuflicher Autor und Blogger selbstständig. Auf Facebook präsentiert er sich als freiberuflicher Autor, Wortschmied und Blogger. Im Oktober dieses…

Niklas lotz wikipedia | Neverforgetniki ist der YouTube-Kanal des deutschen Journalisten Niklas Lotz. Heiko Schrang fungierte als seine Einführung. Er wurde nach Beginn seiner Ausbildung zum Sozialversicherungskaufmann aus der Staatsarbeit „entzogen“. Danach machte er sich als freiberuflicher Autor und Blogger selbstständig. Auf Facebook präsentiert er sich als freiberuflicher Autor, Wortschmied und Blogger. Im Oktober dieses…

Leave a Reply

Your email address will not be published.