Harald Glööckler Alter

  • 22
Harald Glööckler Alter

Harald Glööckler Alter

Harald Glööckler Alter | Harald Glööckler wuchs zusammen mit seinem jüngeren Bruder auf und wurde 1965 in Zaisersweiher geboren. Obwohl die Eltern des Modeprinzen ein Gasthaus betrieben, waren seine Interessen in jungen Jahren anderswo. Der unglaublich talentierte Junge entwarf sein erstes Kleidungsstück im Alter von sieben Jahren für seine Tante, eine Schneiderin. Mit 13 Jahren griff das Schicksal ein: vor

Glööckler, sein Vater schlug seine Mutter so schwer, dass sie zusammenbrach und nicht mehr aufstehen konnte. Erst nach seinem Tod sprach er wieder mit seinem Vater. Abheben für seine eigene Welt: Der heutige Modeschöpfer war zunächst im Verkauf bei einem Herrenausstatter tätig. Später im Jahr 1987 gründete er mit seinem Lebenspartner, Manager und Einzelhändler für Herrenbekleidung sein eigenes Unternehmen.

Schroth, Dieter. Sie gründeten eine Modeboutique in Stuttgart und begannen dort mit dem Verkauf der ausgefallenen Kleidung von Harald Glööckler. Gemeinsam brachten sie 1990 die Modelinie „Pompöös“ auf den Markt. Was für ein perfekter Name. Auch auf dem Laufsteg triumphierte er und stellte vier Jahre später seine erste Modenschau auf die Beine. Darüber hinaus bot er seine Kollektionen in Home-Shopping-Netzwerken und schließlich an

Möbel herstellen. Alles ist schrill wie er; wie könnte es nicht sein? Neben der Veröffentlichung von Büchern jonglierte er 2010 und 2011 auch mit der „Let’s Dance“-Jury. Ein Anliegen für Kids Nicht zuletzt aufgrund seiner rauen Erziehung ist der hochmütige Modedesigner Botschafter des Deutschen Kinderhilfswerks und dessen Schirmherr das

Fonds für Kindernotfälle. Er lebt gerne mit seinem Partner im pulsierenden Berlin. Beim „Wiener Opernball 2013“ machte Harald Glööckler Dieter Schroth zum 26. Hochzeitstag einen Heiratsantrag. Seitdem ist das Paar verlobt. Spekuliert wird, dass Harald Glööckler in der kommenden Staffel von „Das

Supertalent”. In dem kleinen Dorf Maulbronn-Zaisersweiher, Baden-Württemberg, wurde am 30. Mai 1965 der Designer und Kaufmann Harald Glööckler geboren. Seine Eltern waren Gastwirte. Als Glööckler 14 Jahre alt war, verunglückte seine Mutter tödlich ein Ergebnis der Nachlässigkeit seines Vaters, ihn daran zu hindern, für den Sturz die Treppe hinunter verantwortlich gemacht zu werden.

Durch diese Tat verlor Glööckler bis zu dessen Tod 1992 den Kontakt zu seinem Vater. Eine große Leidenschaft gilt der Mode. Glööckler nähte in jungen Jahren Abendkleider für Freunde, absolvierte nach der Schule eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann und arbeitete als Verkäufer in der Herrenabteilung eines Bekleidungshauses. Glööckler startete das Modehaus 1987.

Gemeinsam mit seinem Kollegen und späteren Ehemann Dieter Schroth eröffnete er die Stuttgarter Bekleidungsboutique „Jeans Garden“. Eine weitere Kooperation war das Label „Pompöös“, unter dem der Designer ab 1990 seine Glitzerlinie präsentierte und 1994 seine erste Modenschau veranstaltete. Glööckler punktete mit der Präsentation des „Design by Harald Glööckler Pompöös

Mode“ über einen Teleshopping-Kanal zu kaufen. Der Designer trägt bei öffentlichen Auftritten Damenbekleidung und viel Schmuck und hat sich schon mehrfach kosmetischen Eingriffen unterzogen, weil er die Aufmerksamkeit genießt. Gerüchteweise soll die Kunstfigur „Brüno“ für Sacha inspiriert worden sein durch die exotische Extravaganz von Harald Glööckler.

Kohen, Baron. Harald Glööckler in verschiedenen TV-Sendungen Glööckler trat neben seinen Auftritten in der Mode auch im Fernsehen auf: 2010 und 2011 war Harald Glööckler Mitglied der RTL-Jury „Let’s Dance“. Zwei Jahre später moderierte er eine Sendung auf VOX. Harald Glööckler nahm 2022 am RTL-Dschungelcamp teil, das aufgrund dessen nicht in Australien, sondern in Südafrika stattfand

die Krone. Zusammen mit TV-Legenden wie Tina Ruland, Eric Stehfest und seiner langjährigen Partnerin Anouschka Renzi nahm er dort an der Dschungelprüfung teil. Glööckler verlor im Halbfinalspiel, in dem nur fünf Mann antraten, und musste zusammen mit seinem ehemaligen Leibwächter Peter Althof das Lager verlassen. Er übergab die Meisterschaft an Filip Pavlovic, einen ehemaligen Kandidaten bei The Bachelorette. Im


Harald Glööckler Alter

Darüber hinaus gründete Glööckler mit seinen Fotografien eine eigene Galerie und entwarf 2002 350 Kostüme für das Weihnachtsmusical „Jingle Bells“ im renommierten Berliner Friedrichstadt-Palast. Außerdem brachte er eine Reihe von Melodien heraus.Als Botschafter und Schirmherr des Nothilfefonds des Deutschen Kinderhilfswerks ist auch Harald Glööckler dabei. In 2009

Er hat den mit 5.000 Euro dotierten Harald-Glööckler-Engelpreis ins Leben gerufen und zeichnet damit jährlich Frauen aus, die sich durch Mitgefühl und soziales Engagement hervorgetan haben. Billy King, ein Papillon-Hund, diente 2015 als Trauzeugin bei der Trauung von Glööckler und Dieter Schroth in Berlin. Das

Dort residiert das Ehepaar Kirchheim a der Weinstraße. Die Eltern von Glööckler führten ein Gasthaus. Er hat einen jüngeren Bruder, der zwei Jahre jünger ist als er. Er behauptete, sein Vater sei im Alter von 14 Jahren versehentlich die Treppe hinuntergefallen, was zum Tod seiner Mutter geführt habe. Als Todesursache wurde Unfalltod angegeben. Er sprach an seinen Vater für die nächsten 13 Jahre bis zu seinem Tod im Jahr 1992.

Schon in jungen Jahren interessierte sich Glööckler für Mode und kreierte Outfits für Freunde. Er begann seine Karriere als Verkäufer in der Herrenabteilung eines Modeunternehmens in Mühlacker, bevor er eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann bei Sämann absolvierte. Zusammen mit seinem Geschäftspartner und Manager wurde am 30. November 1987 die

In Stuttgart gründete er mit dem Herrenausstatter Dieter Schroth die Bekleidungsboutique „Jeans Garden“, die zunächst vor allem von Glööckler entworfene Hemden und Jeans verkaufte. Später wurde der Name des Bekleidungsgeschäfts in „Pompöös“ geändert. Beide gründeten 1990 eine gleichnamige Modelinie. In der Stuttgarter Neustadt veranstalteten sie 1994 ihre erste Modenschau.

Palast. Für die Modenschau entstand ein Song namens Pompöös is my life, zusammen mit einem Musikvideo. Nach ihrem Auftritt bei einer eigenen Modenschau trat Glööckler 1995 mehrfach als Band Pompöös auf, unter anderem in den Fernsehsendungen Nachtclub Hexenkessel und Arabella.

RTL Nachtshow auch. Im selben Jahr erwarb und freundete er sich mit Gina Lollobrigida und Chaka Khan an. 1995 stellte Lollobrigida seine zweite Modenschau vor, die auch Chaka Khan und Grace Bumbry umfasste und in der Alten Reithalle in Stuttgart stattfand. Zur Modenschau zum zehnjährigen Jubiläum der Interstoff wurde Glööckler 1997 nach Hongkong eingeladen.

Messe in Asien Als er aus Hongkong zurückkam, hatte er Probleme mit einem stillen Teilhaber, der das Unternehmen 1998 nach einer Meinungsverschiedenheit verließ. Der Stuttgarter Markt musste daraufhin geschlossen werden. Lollobrigida lud ihn nach Rom ein, wo er sich in die Kunst verliebte. 1998 gründete er eine Kunstausstellung mit eigenen Fotografien in Stuttgart. In dem

Im selben Jahr stellten Brigitte Nielsen und Glööckler ihre jeweiligen Kollektionen auf der Düsseldorfer Modemesse CPD aus, für die Glööckler die Eröffnungsshow organisierte.


Harald Glööckler Alter

Harald Glööckler Alter | Harald Glööckler wuchs zusammen mit seinem jüngeren Bruder auf und wurde 1965 in Zaisersweiher geboren. Obwohl die Eltern des Modeprinzen ein Gasthaus betrieben, waren seine Interessen in jungen Jahren anderswo. Der unglaublich talentierte Junge entwarf sein erstes Kleidungsstück im Alter von sieben Jahren für seine Tante, eine Schneiderin. Mit 13 Jahren…

Harald Glööckler Alter | Harald Glööckler wuchs zusammen mit seinem jüngeren Bruder auf und wurde 1965 in Zaisersweiher geboren. Obwohl die Eltern des Modeprinzen ein Gasthaus betrieben, waren seine Interessen in jungen Jahren anderswo. Der unglaublich talentierte Junge entwarf sein erstes Kleidungsstück im Alter von sieben Jahren für seine Tante, eine Schneiderin. Mit 13 Jahren…

Leave a Reply

Your email address will not be published.