Christian pilnacek ehefrau

Christian pilnacek ehefrau
Christian pilnacek ehefrau

Christian pilnacek ehefrau |Pilnacek war zunächst 1990 Richteranwärter, 1992 wurde er zum Richter am Bezirksgericht Innere Stadt Wien ernannt. In der Sektion IV war er für das Bundesministerium der Justiz (Strafrechtsabteilung) eingesetzt. In den Jahren 1998 und 1999 war er Richter am Landgericht Korneuburg in Deutschland.

Im Mai 2001 erfolgte seine Ernennung zum Generalstaatsanwalt des Bundesministeriums der Justiz und zum stellvertretenden Generaldirektor für den Vollzug von Freiheitsstrafen und Maßnahmen.

Pilnacek wurde im September 2010 zum Leiter des Referats Strafrecht des Bundesministeriums der Justiz befördert (Sektion IV). Er übt eine umfassende Kontrolle über die örtlichen Staatsanwaltschaften, die vier Oberstaatsanwaltschaften und die Zentralstaatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstraftaten und Korruption aus.

Justizminister Josef Moser ernannte Christian Pilnacek zum Generalsekretär des Bundesministeriums für Verfassung, Reformen, Deregulierung und Justiz und damit zum höchsten Beamten des Justizministeriums. Neben seiner im Mai 2019 ausgelaufenen Funktion als Referatsleiter der Bundesregierung Kurz I fungierte er auch als Referatsleiter des Referats Strafrecht.

Neuaufteilung des Referats Strafrecht in zwei Referate, eines für Gesetzgebung und eines für Verfahren, teilte Justizministerin Alma Zadi (Grüne) im Mai 2020 mit. Pilnacek wurde damit faktisch entmachtet, da er nur noch für ein Amt kandidieren konnte. Infolgedessen wurde Pilnacek zum Leiter der Abteilung für Strafrecht ernannt.

Christian pilnacek ehefrau

Er wurde im Februar 2021 in den Verwaltungsurlaub versetzt, nachdem ihm vorgeworfen wurde, Regierungsgeheimnisse preisgegeben zu haben. Die Suspendierung wurde zunächst von einer internen Disziplinarkommission aufgehoben, die der Minister aufrechterhielt.

Das Bundesverwaltungsgericht hat Anfang Juni bestätigt, dass diese Suspendierung bestehen bleibt. Er fungiert als Brücke zwischen dem Justizministerium und dem Vizepräsidenten, mit dem er eng zusammenarbeitet.

Caroline List, Rechtsanwältin und Präsidentin des Landesgerichts Graz, ist seine zweite Frau.Aus seiner ersten Ehe gingen drei Kinder hervor, die inzwischen alle erwachsen sind.

Streitigkeiten, die öffentlich gemacht werdenDer Eurofighter-Skandal hat Vorwürfe wegen Amtsvergehens ausgelöst (2019)

Gegen Christian Pilnacek und weitere Vorgesetzte in der Befehlskette sind von verschiedenen Staatsanwälten der WKStA (Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft) Vorwürfe des Amtsmissbrauchs bzw. der Anstiftung zum Amtsmissbrauch erhoben worden. Auf einer Betriebsversammlung am 1. April 2019 erklärte Christian Pilnacek, dass das Eurofighter-Verfahren schnellstmöglich abgeschlossen werden solle.

Der Fall von Eurofighter hätte ausgesetzt und die Verjährungsfrist hätte ablaufen müssen, wenn aus dem Protokoll hervorgeht, dass der Fall jahrelang unter einer rechtlich nicht haltbaren Annahme behandelt wurde. “Ich schließe meine Augen und wir setzen die Dinge zusammen” und “Steckt eure Köpfe zusammen und das war’s, aber das hättest du schon vor drei Jahren machen können”, soll Pilnacek seinen Kollegen bei dem Treffen gesagt haben .

Wegen seines diesbezüglichen Vorgehens wird beantragt, das Verfahren einzustellen. Berichten zufolge entschied die für die Ermittlungen zuständige Staatsanwaltschaft Linz am 5. Juni 2019, kein Ermittlungsverfahren gegen Pilnacek einzuleiten, da kein Frühverdacht beabsichtigt worden sei. Dies wurde von Vertretern der SP, FP, Neos und FPÖ heftig angegriffen JETZT, der eine Wiederaufnahme des Verfahrens forderte.

Pilnaceks „Foul“ an „seiner Familie“ ist möglicherweise ein Hinweis auf die Entscheidung des Justizministeriums, seine Befugnisse einzuschränken. Die Obersektion Gesetzgebungs- und Strafsachen von Justizministerin Alma Zadic (Grüne) wurde in zwei Abteilungen aufgeteilt.

Erst jetzt wurde Pilnacek wegen einer Untersuchung wegen möglicher Verletzungen des Amtsgeheimnisses von seinem Amt als Leiter der gesetzgebenden Sektion suspendiert. Er gilt nach dem Gesetz als unschuldig.

Pilnaceks Frau wurde nicht eingestellt. Der Landeshauptmann der Steiermark ist nach Angaben einer „Standard“-Sprecherin ebenfalls nicht für die Richterbestellung zuständig und hat sich nicht in den Prozess eingemischt.

Mit dem ehemaligen Vize-Justizminister und Verfassungsrichter Wolfgang Brandstetter korrespondierte Pilnacek offenbar häufig und umfassend. „Uns fehlt ein Trump“, sagt Pilnacek, wenn es um die angeblichen roten Netzwerke im öffentlichen Dienst geht, die Bundeskanzler Sebastian Kurz (VP) beklagt hat.

Häufig erwähnt er auch die Staatsanwaltschaft für Wirtschaft und Korruption (WKStA), deren Leiter er ist. Ihre Ermittlungen wegen Korruption bezeichnet er immer wieder als “unerträglich”, als “Skandal” und als “erbärmlich”, am Beispiel des “Falter”. Er sagt zu Brandstetter: “Sie schießen die Republik ab.”

Christian Pilnacek war der mächtigste Beamte des Justizministeriums. Der leitende Legislativberater des Präsidenten und de facto eine Art Schattenminister, der General

al-Sekretärin ist auch für die Ausbildung zuständig. Seit seiner Suspendierung kann er am Wochenende stolz den Einkaufskorb seiner Frau auf den Kaiser-Josef-Platz tragen. Trotz der Tatsache, dass er wegen der Preisgabe von Regierungsgeheimnissen freigesprochen wurde, trägt er immer noch eine enorme Last auf seinen Schultern.

Christian pilnacek ehefrau
Christian pilnacek ehefrau

Ganz zu schweigen davon, dass die machtgierigen Aktivitäten des hochrangigen VP-Beamten dazu geführt haben, dass gegen eine Reihe von VP-Ministern sowie gegen ihn und Johann Fuchs, den Leiter der Staatsanwaltschaft Wien (eines Überwachungsorgans über das Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA).

Während seiner Zeit im Strafjustizsystem hat Pilnacek immer versucht, seine Verstrickungen zu vertuschen. Alle seine Chats waren entfernt worden. Ein versteckter Ordner enthielt geheime Dokumente, die ihn nun zum Hauptverdächtigen machen. Dass ihm ein Staatsanwalt sein Diensthandy abgenommen hatte, war wohl das Letzte, womit er gerechnet hatte.

Es schien, als wäre Pilnacek, der Sektionsleiter, dem Chaos irgendwie entkommen. Sogar geheime Dokumente, die nicht den suspendierten Abteilungsleiter betreffen, wurden von IT-Experten mithilfe des Speichers der Google-App wiederhergestellt. Pilnacek gilt als Aufsichtsratsmitglied der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft als Berater des mit ihm befreundeten Gernot Blümel als Tatverdächtigen in den WKStA-Ermittlungen.

Pilnaceks Spitzname für den Finanzminister “amikal” lautet “Gernot”, dazu gehört auch die Vorabinformation zur Wohnungssuche. Pilnacek übernimmt dabei die Rolle eines privaten Strafverteidigers.

Christian pilnacek ehefrau

Christian pilnacek ehefrau |Pilnacek war zunächst 1990 Richteranwärter, 1992 wurde er zum Richter am Bezirksgericht Innere Stadt Wien ernannt. In der Sektion IV war er für das Bundesministerium der Justiz (Strafrechtsabteilung) eingesetzt. In den Jahren 1998 und 1999 war er Richter am Landgericht Korneuburg in Deutschland. Im Mai 2001 erfolgte seine Ernennung zum Generalstaatsanwalt des…

Christian pilnacek ehefrau |Pilnacek war zunächst 1990 Richteranwärter, 1992 wurde er zum Richter am Bezirksgericht Innere Stadt Wien ernannt. In der Sektion IV war er für das Bundesministerium der Justiz (Strafrechtsabteilung) eingesetzt. In den Jahren 1998 und 1999 war er Richter am Landgericht Korneuburg in Deutschland. Im Mai 2001 erfolgte seine Ernennung zum Generalstaatsanwalt des…

Leave a Reply

Your email address will not be published.