Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia

Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia
Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia

Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia |Von Sponheim, der 1065 verstarb, war der erste bekannte Träger des Sponheimer -Nachnamens. Die Sponheimer, die historisch auch häufig auch als Spanheimer bekannt waren, zogen aus Rheinfranken nach Carinthia, während sie vor dem Gericht des slawischen Kaisers Konrad II diente.

Durch seine Heirat mit der Sieghardinger Erbin Richgard von Lavant konnte er in den Staaten Tirol und Carinthia mehrere wertvolle Vermögenswerte gewinnen. Im Jahr 1090 erhielt sein Sohn Engelbert den Titel Margrave of Istria.

Heinrich, der jüngste Sohn von Engelbert, gelang es im Jahr 1122 auf den Thron des Herzogtums Carinthia und der Margraviate von Verona. Die Familie Sponheimer hatte bis 1269 die Kontrolle über beide Gebiete.

1202, Gottfried III. Von Sponheim Mi Adelheid von Sayn; Sie war eine der beiden Schwestern und Erben von Heinrich III., Die letzte Zählung von Sayn. Gottfried III. Von Sponheim lebte von vor 1183 bis 1218.

Nach Gottfrieds Tod im Jahr 1246 oder 1247 wurden Teile der Grafschaft Sayn in seine drei Söhne aufgeteilt: Johann I., der die Sponheim-Starkenburg-Linie gründete; Heinrich I von Heinsberg, der die Sponheim-Heinsberg-Linie gründete; und Simon I., der die Sponheim-Kreuznach-Linie gründete.

Johann I von Sponheim-Starkenburg hatte einen Sohn namens Gottfried I. Sein Bruder Engelbert I erbte Vallendar und die Lordschaft von Homburg mit Homburger Schloss aus dem Erbe seiner Mutter und gründete die Grenze der Zählungen von Sayn-Homburg. Grafschaft von Wittgenstein im Jahr 1361.

Die rhenische Hauptlinie der Familie Sponheim Count ging im 15. Jahrhundert aus, aber die Zählungen von Ortenburg gründeten auch eine Dynastie, die die männliche Linie der Sponheim direkt unter dem Reich bis 1805 regierte, und diese Familie existiert noch heute.

Es scheint, dass Lilly Sayn-Wittgenstein derzeit nicht in einer Beziehung ist.

In der Vergangenheit, als sie erst 20 Jahre alt war, verband sie den Knoten mit Prinz Alexander.

Nach der Hochzeit gründeten sie ihr Zuhause in Backeburg. Vor ihrer Scheidung im Jahr 2002 begrüßten sie ein Kind zusammen und nannten es Ernest-August Alexandar von Schaumburg-Lippe.

Darüber hinaus sind ihre Eltern Prinz Otto Ludwig Syan-Wittgenstein und Annette von Cramm, die sie zu ihrer Tochter machen.

Abgesehen davon gibt es keine weiteren Informationen über ihre Eltern und Verwandten.

Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia
Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia

Lilly Zu Sayn Wittgenstein Alter-ihr Alter hat im Jahr 2022 bekannt gegeben, dass Lilly Zu Sayn Wittgenstein das Alter von 49 Jahren erreicht haben wird. Auf jeden Fall sind viele von ihrem Alter ratlos, weil sie ein so überzeugendes Erscheinungsbild und eine Lebensweise hat.

Marie-luise Ulrike Olympia Milona Zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die deutsche Prinzessin und Geschäftsleute, wurde am 25. September 1972 in Stuttgart geboren

Die 49-jährige Frau, die aus einer wohlhabenden Familie stammt, habe in ihrer gesamten Erziehung Zeit in einigen verschiedenen Ländern gelebt. Sie wurde in verschiedenen Ländern erzogen und spricht infolgedessen in vier verschiedenen regionalen Sprachen fließend.

Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia |Von Sponheim, der 1065 verstarb, war der erste bekannte Träger des Sponheimer -Nachnamens. Die Sponheimer, die historisch auch häufig auch als Spanheimer bekannt waren, zogen aus Rheinfranken nach Carinthia, während sie vor dem Gericht des slawischen Kaisers Konrad II diente. Durch seine Heirat mit der Sieghardinger Erbin Richgard von Lavant…

Lilly zu sayn wittgenstein wikipedia |Von Sponheim, der 1065 verstarb, war der erste bekannte Träger des Sponheimer -Nachnamens. Die Sponheimer, die historisch auch häufig auch als Spanheimer bekannt waren, zogen aus Rheinfranken nach Carinthia, während sie vor dem Gericht des slawischen Kaisers Konrad II diente. Durch seine Heirat mit der Sieghardinger Erbin Richgard von Lavant…

Leave a Reply

Your email address will not be published.