Ronja endres lebenslauf

Ronja endres lebenslauf
Ronja endres lebenslauf

Ronja endres lebenslauf |In Penzberg ist Endres aufgewachsen. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Chemielaborantin und erhielt ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg dank der Hans-Böckler-Förderung.

Nach ihrem Studium der Internationalen Beziehungen und Management an der OTH Regensburg und der Universität Eichstätt arbeitete sie als Politikberaterin in Berlin und München. Sie verbrachte auch Auslandsaufenthalte in den Vereinigten Staaten, Belgien, Pakistan und Estland.

Seit 2008 ist Endres SPD-Mitglied. Seit 2017 ist sie Mitglied im Landesvorstand Bayern des AfA (Arbeitskreis Arbeitnehmerbelange der SPD), seit 2018 im Bundesvorstand und seit 2019 im Landesvorstand des AfA Bayern.

Zudem ist sie seit 2019 Referentin des Landesvorstandes der Bayerischen SPD und Mitglied der AsF (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen) Regensburg.

Am 24. April 2021 wählte der Landesparteitag der bayerischen SPD Ronja Endres und Florian von Brunn (mit Arif Tasdelen als Generalsekretär) zu Vorsitzenden der Partei.

Seit Dezember 2021 ist sie Mitglied des SPD-Vorstands.

Die OTH Regensburg, die Katholische Universität Eichstätt und Auslandsaufenthalte in den USA, Belgien, Pakistan und Estland waren Teil meiner Ausbildung in Internationalen Beziehungen und Betriebswirtschaft.

Seit Abschluss meines Bachelor-Studiums in Regensburg, Oberpfalz, bin ich in dieser Stadt zu Hause. In Berlin und München war ich als Politikreferent (Bund Naturschutz in Bayern eV) tätig.

Das PECO-Institut eV (Link) und ich veranstalten neben meiner Funktion als bayerischer SPD-Landesvorsitzender Fortbildungsseminare für nachhaltiges Bauen und effiziente Gebäudesanierung an bayerischen Berufsschulen.

Als Bildungsanbieter der IG Bau, Landwirtschaft und Umwelt (IG BAU) hat sich das Institut zum Ziel gesetzt, Nachhaltigkeit und Mitarbeiterengagement in der Bau-, Land- und Forstwirtschaft zu verbessern.

Das Programm wurde heute auf einer virtuellen Pressekonferenz vorgestellt. Als Projekt wollen Endres und von Brunn menschenwürdige Arbeit, soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz zusammenbringen.

„Unsere sozialdemokratische Vision für Bayern im 21. Jahrhundert ist Gerechtigkeit und ökologische Neugeburt“, ergänzt von Brunn. Beide sind besonders an gut bezahlten Jobs für eine Gruppe von Menschen interessiert.

Ronja endres lebenslauf
Ronja endres lebenslauf

Sie streben „ein bayerisches Tarifgesetz an, das den Staat verpflichtet, dieses Ziel bei allen Ausschreibungen und Vergaben zu berücksichtigen!“ Auch gute Schulen und Bildungsgerechtigkeit stehen laut Endres ganz oben auf der Prioritätenliste.

Infolgedessen wird es eine Aufstockung der Anzahl der Ausbilder und einen Schuldigitalisierungsgipfel mit lokalen Führungskräften geben. “Das ist dringend erforderlich”, sagt von Brunn.

„Soder und Piazolo scheinen im aktuellen Corona-Dilemma in Sachen Schuldigitalisierung weder Laptop noch Lederhose zu haben. So kann es auf keinen Fall weitergehen!“

Ronja endres lebenslauf |In Penzberg ist Endres aufgewachsen. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Chemielaborantin und erhielt ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg dank der Hans-Böckler-Förderung. Nach ihrem Studium der Internationalen Beziehungen und Management an der OTH Regensburg und der Universität Eichstätt arbeitete sie als Politikberaterin in Berlin und München. Sie verbrachte auch Auslandsaufenthalte in den…

Ronja endres lebenslauf |In Penzberg ist Endres aufgewachsen. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Chemielaborantin und erhielt ihr Abitur auf dem zweiten Bildungsweg dank der Hans-Böckler-Förderung. Nach ihrem Studium der Internationalen Beziehungen und Management an der OTH Regensburg und der Universität Eichstätt arbeitete sie als Politikberaterin in Berlin und München. Sie verbrachte auch Auslandsaufenthalte in den…

Leave a Reply

Your email address will not be published.