Ferda ataman lebenslauf

Ferda ataman lebenslauf
Ferda ataman lebenslauf

Ferda ataman lebenslauf |Ataman wuchs in Nürnberg auf, nachdem er als Kind aus Stuttgart gezogen war. Ihre Mutter und ihr Vater sind beide Türken. Sie studierte Politikwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin und schloss ihr Studium 2005 mit dem Diplom in Politikwissenschaft mit den Schwerpunkten Neuer Naher Osten und Migration ab.

Anschließend arbeitete sie als Redenschreiberin von Armin Laschet für den NRW-Integrationsminister, bevor sie 2007 ihre Ausbildung an der Berliner Journalistenschule begann.

Von 2010 bis 2012 leitete sie die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation der Antidiskriminierungsstelle des Bundes und von 2012 bis 2016 den Mediendienst Integration des Rats für Migration, ein Informationsangebot für Journalisten.

Ataman schrieb von April 2018 bis Februar 2020 die Kolumne Heimatkunde für Spiegel Online. Im Frühjahr 2019 begann sie, den Hashtag #vonhere auf Twitter zu verwenden und schrieb ein Buch mit dem Titel Ich bin hier. Schluss mit Spekulationen! darüber, wer dazugehört und wer nicht

Nachdem sie seit Juni 2021 eine wöchentliche Kolumne für den RBB-Hörfunksender Radio Eins schreibt, schreibt sie seit Juni 2021 für die Kolumnenreihe „Wissen-Denken-Meinung“.

Das Beratungsunternehmen Diversity Kartell wurde im Mai 2022 von Ataman und Konstantina Vassiliou-Enz gegründet und konzentriert sich auf die Förderung von Inklusion und Vielfalt in den Bereichen Medien, Verlagswesen und Kommunikation.

All dies basiert auf Behauptungen über die deutsche Erziehung und Bildung. Betrachten Sie zum Beispiel die Informationen, die über eine Person gesammelt werden können, indem Sie einen Sender einstellen, der sowohl erwünscht als auch manchmal schwer zu finden ist.

Amrei Bahr, ein Philosoph von der Universität, gesellt sich zu uns, um darüber zu diskutieren, und er schlägt vor, sich dieses Unternehmen wegen seiner Inflexibilität anzusehen. So fern vom Alltag und so privilegiert sind die Voraussetzungen, auch wenn die Abschlüsse später gemacht werden und am Ende auf einem Word-Dokument in einer Bewerbungsmappe landen. Hängt der gesellschaftliche Wert der Hochschullehre von diesen Strukturen ab?

Betrachtet man beispielsweise die Neudeutschen, haben 30 % Abitur, während nur 27 % der Einheimischen Abitur haben.

Das geht aus der NRW-Integrationsstudie hervor, die zwischen eingebürgerten und organischen Deutschen unterscheidet. Der Befund bricht mit dem Klischee vom bildungsfernen Einwandererkind, ist aber keineswegs die einzige Erfolgsgeschichte.

Tatsache ist, dass auch heute noch praktisch jede Migrationsgeschichte von Nöten und brutalen Familienfehden umrahmt wird. Deutschlands Medienstars sind der Gangster Ali, die Zwangsverheiratung von Fatma oder der Realschüler Hassan, dessen Beruf sich am besten mit dem des Drogendealers beschreiben lässt.

Ferda ataman lebenslauf
Ferda ataman lebenslauf

In Berliner Kiezen wie Kreuzberg und Neukölln werde ich häufig von deutschen Medien zu meinem Werdegang als Schriftsteller befragt.

“Warum schreibst du nur böse Sachen über uns?” fragt einer meiner anatolischen Freunde. Sie sind frustriert. Deutschlands Politiker, die Integration lieber mit “Rückkehrpolitik” verknüpfen, sind ihnen gegenüber nicht fairer als die deutschen Medien. Viele Leute glauben das.

Zumindest sind diese Geschichten wahr, und es ist gut, sich wichtigen Anliegen zu stellen, sage ich ihnen. “Aber so denken die Leute schlecht von uns”, lautet die Antwort, “deshalb denken die Leute, dass die Wahrheit nur aus schrecklichen Geschichten besteht.” Was schrecklich ist, da sie richtig sind. Folglich liegt hier ein Problem vor. Integration beginnt im Kopf, sowohl für Zugewanderte als auch für in Deutschland geborene Mitbürger.

Ferda ataman lebenslauf |Ataman wuchs in Nürnberg auf, nachdem er als Kind aus Stuttgart gezogen war. Ihre Mutter und ihr Vater sind beide Türken. Sie studierte Politikwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin und schloss ihr Studium 2005 mit dem Diplom in Politikwissenschaft mit den Schwerpunkten Neuer Naher Osten und…

Ferda ataman lebenslauf |Ataman wuchs in Nürnberg auf, nachdem er als Kind aus Stuttgart gezogen war. Ihre Mutter und ihr Vater sind beide Türken. Sie studierte Politikwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin und schloss ihr Studium 2005 mit dem Diplom in Politikwissenschaft mit den Schwerpunkten Neuer Naher Osten und…

Leave a Reply

Your email address will not be published.