Julia von weiler biographie

Julia von weiler biographie
Julia von weiler biographie

Julia von weiler biographie |Julia von Weiler erhielt ihren Bachelor of Arts in Psychologie von der New York University und ihren Doktor der Philosophie in Psychologie von der Freien Universität Berlin

1991, als sie Studentin in New York war, arbeitete sie für das Children’s Safety Project in New York City. Bei diesem Job war sie dafür verantwortlich, missbrauchten Kindern verschiedene Formen der Unterstützung zu bieten.

Von 1992 bis 1994 arbeitete sie als Bildungsexpertin in der „Mädchenvilla“ in Deutschland. Die „Mädchenvilla“ war damals die erste Wohngruppe in Deutschland für missbrauchte Mädchen zwischen vier und 14 Jahren.

Von 1993 bis 2000 gehörte sie dem Vorstand des Trägervereins an und war in dieser Zeit fünf Jahre lang erste Vorsitzende.

Julia von Weiler war von 1999 bis 2002 in einer Beratungsstelle in Köln tätig und half sexuell missbrauchten Kindern und ihren Bezugspersonen.

Danach verantwortete sie die psychologische Leitung der „Kind in Düsseldorf“ gGmbH, einer stationären Facheinrichtung für Diagnostik und Therapie gewaltgeschädigter Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren. Diese Position hatte sie bis zum Jahr 2007 inne. (www.kid-facheinrichtung.de).

Seit 2003 ist sie Geschäftsführerin von „Innocence in Danger eV“, der deutschen Sektion eines internationalen Netzwerks gegen sexuellen Missbrauch.

Diese Organisation setzt sich gegen sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen ein, insbesondere wenn diese durch den Einsatz digitaler Medien begangen wird

Julia von weiler biographie
Julia von weiler biographie

Der Kampf gegen die digitale Verbreitung von Missbrauchsdarstellungen von Anfang an ist ein besonders wichtiger Aspekt der geleisteten Arbeit.

Sie war Mitglied und Sprecherin der „Konzeptgruppe Internet“ im Beirat der „Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Missbrauchs von Kindern (UBSKM)“ der Bundesregierung und der „BundLänderAG“ des Bundesfamilienministeriums,

Senioren, Frauen und Jugend bis zum Jahr 2018. Dieses Gremium ist beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend angesiedelt. Darüber hinaus war sie während der 17. Sitzung des Abgeordnetenhauses Mitglied des Bundesjugendkuratoriums.

Julia von weiler biographie |Julia von Weiler erhielt ihren Bachelor of Arts in Psychologie von der New York University und ihren Doktor der Philosophie in Psychologie von der Freien Universität Berlin 1991, als sie Studentin in New York war, arbeitete sie für das Children’s Safety Project in New York City. Bei diesem Job war sie…

Julia von weiler biographie |Julia von Weiler erhielt ihren Bachelor of Arts in Psychologie von der New York University und ihren Doktor der Philosophie in Psychologie von der Freien Universität Berlin 1991, als sie Studentin in New York war, arbeitete sie für das Children’s Safety Project in New York City. Bei diesem Job war sie…

Leave a Reply

Your email address will not be published.