Steffen henssler verheiratet

Steffen henssler verheiratet
Steffen henssler verheiratet

Steffen henssler verheiratet |Am Anfang seines Lebens lebte Steffen Henssler mit seiner Mutter in Pinneberg. Nachdem seine Mutter starb, als er neun Jahre alt war, zog die Familie nach Hamburg, wo sein Vater ein Restaurant betrieb.

Nach dem Abitur begann Henssler seine Ausbildung zum Koch in Andresen’s Gasthof in Bargum, Deutschland. Dieses Haus trägt einen Michelin-Stern und es folgte eine Station in Hamburg.

Als Henssler von einer Reise nach Hause kam, wurde ihm um diese Zeit klar, wie sehr er Sushi mochte. Daraufhin beschloss er, sich mit seinen 44.000 Mark, die er im Lotto gewonnen hatte, an einer Sushi-Akademie von JapaneseMaster einzuschreiben.

Als erster Deutscher schloss Henssler die Akademie mit Bestnoten ab und erwarb den Titel „Professional Sushi Chef“. Danach fand Henssler Arbeit in verschiedenen amerikanischen Restaurants.

Nach seiner Rückkehr nach Hamburg im Jahr 2001 gründete er gemeinsam mit seinem Vater das Restaurant „Henssler & Henssler“. „ONO by Steffen Henssler“ hieß Hensslers zweites Restaurant in Hamburg, das er Anfang des Jahres 2009 eröffnete. Im Januar 2009 wurde Henssler vom World Wildlife Fund der Titel „Ocean Advocate“ verliehen.

In Hamburg eröffnete Henssler im September 2015 seine Kochschule und Eventlocation „Hensslers Küche“ und im Februar 2017 sein drittes Restaurant „Ahoi“.

Das Restaurant serviert eine Auswahl an schnellen Gerichten und Snacks. Im Dezember 2018 eröffnete er mit dem „Henssler GO“ in Hamburg sein insgesamt viertes Restaurant. Das Restaurant serviert traditionelle Gerichte aus Japan und bietet auch einen Lieferservice für Sushi.

Sein Interesse an Sushi begann während seines Urlaubs in den Vereinigten Staaten zu erblühen. Jahre später, Ende der 1990er Jahre, schloss er sein Studium an der Sushi Academy in Los Angeles mit Bestnoten ab und erhielt den Titel „Professional Sushi Chef“.

Nachdem er einige Zeit in den USA gearbeitet hatte, gründeten er und sein Vater im Jahr 2001 unter dem Namen „Henssler & Henssler“ ihr erstes Restaurant in Hamburg. Unter ihrem Namen gibt es derzeit vier Restaurants sowie eine Kochschule namens „Hensslers Küche“.

Andererseits sind seine Beziehungen zu den Frauen, die seine Kinder zur Welt gebracht haben, nicht mehr aktiv, was zu grassierenden Gerüchten geführt hat. Gibt es eine neue Dame im Leben des in Hamburg ansässigen Sushi-Maestro? Oder ist er bereits in einer neuen Beziehung und bereitet die Hochzeit vor?

Beide Fragen lassen sich nicht mit absoluter Sicherheit beantworten. Es gibt noch viel Unbekanntes zu diesem Zeitpunkt, und wenn der Küchenchef etwas dazu sagen möchte, möchte er, dass es so bleibt.

Steffen henssler verheiratet
Steffen henssler verheiratet

Auch wenn Steffen Henssler gerne im Fernsehen plaudert, tut er sein Bestes, sein Privatleben so weit wie möglich aus dem Rampenlicht zu halten. Der Öffentlichkeit sind noch einige Details aus dem Privatleben der TV-Persönlichkeit bekannt.

Steffen Henssler hat sowohl auf der Bühne als auch in den von ihm moderierten Kochshows Charisma und einen süffisanten Humor. Auch im Privatleben lässt der Hamburger seine Reize einfließen und hat schon viele unterschiedliche Frauen in seinen Bann gezogen. Zuletzt Werbeprofi Kati und zuvor Nadja, die früher seine Frau war.

Auch über Hensslers Freundschaften ist eine beträchtliche Menge an Informationen bekannt. Der ehemalige “Pot Money Hunter”-Moderator ist eng mit dem britischen Koch Jamie Oliver befreundet und hat mit ihm sogar einen Weltrekord versucht. Auch Frank Rosin, der mittlerweile Hotels und Restaurants testet, gehört zum Freundeskreis von Steffen Henssler.

Steffen henssler verheiratet |Am Anfang seines Lebens lebte Steffen Henssler mit seiner Mutter in Pinneberg. Nachdem seine Mutter starb, als er neun Jahre alt war, zog die Familie nach Hamburg, wo sein Vater ein Restaurant betrieb. Nach dem Abitur begann Henssler seine Ausbildung zum Koch in Andresen’s Gasthof in Bargum, Deutschland. Dieses Haus trägt einen…

Steffen henssler verheiratet |Am Anfang seines Lebens lebte Steffen Henssler mit seiner Mutter in Pinneberg. Nachdem seine Mutter starb, als er neun Jahre alt war, zog die Familie nach Hamburg, wo sein Vater ein Restaurant betrieb. Nach dem Abitur begann Henssler seine Ausbildung zum Koch in Andresen’s Gasthof in Bargum, Deutschland. Dieses Haus trägt einen…

Leave a Reply

Your email address will not be published.