Karim adeyemi herkunft

Karim adeyemi herkunft
Karim adeyemi herkunft

Karim adeyemi herkunft |Adeyemi begann seine Profikarriere als Teenager beim TSV Forstenried und unterschrieb 2010 im Alter von acht Jahren beim heimischen Bundesligisten FC Bayern München.

Adeyemi war gezwungen, den Club zu verlassen, nachdem er bei den Verhandlungen über seine fortgesetzte Mitgliedschaft im Club in eine Sackgasse geraten war. Infolgedessen wechselte er 2012 nach einem Streit über seine weitere Teilnahme zur SpVgg Unterhaching.

Der Youngster feierte im März 2018 sein Profidebüt für die U19 in der A-Junioren-Bundesliga, nachdem er die Junioren-Bundesliga überstanden hatte.

Gegen Eintracht Frankfurt U19 erzielte er im April 2018 sein erstes Tor in diesem Wettbewerb, eine 2: 3-Niederlage für den Youngster. Die A-Jugend Bayernliga war mit Unterhaching seine letzte Station nach einer Saison in der Bundesliga.

Vor der Saison 2018/19 unterschrieb Adeyemi einen Dreijahresvertrag beim österreichischen Klub FC Red Bull Salzburg, mit dem er in der Europa League antreten wird.

Danach wurde er für eine Saison an den Stammklub FC Liefering ausgeliehen, den er abschloss. Adeyemi gab am 1. September sein Debüt in der 2. Liga gegen Austria Lustenau, in dem er das gesamte Spiel bestritt, als Liefering den Gästen mit 1: 0 unterlag.

Karim Adeyemi ist der Sohn eines nigerianischen Vaters und einer rumänischen Mutter und wurde in Lagos, Nigeria, geboren. Sein Vater Abbey war Profifußballer in Nigeria, seine Mutter Alexandra stammt ursprünglich aus Rumänien.

Als Kind kehrte Karim regelmäßig in ihre Heimatstadt Brasov zurück, die im Herzen des bergigen Karpaten-Gebiets liegt. Er hat sich ein paar Wörter auf Rumänisch bewahrt, die er als Kind gelernt hat.

Doch in München wurde Adeyemi am 18. Januar 2002 geboren und erblickte zum ersten Mal das Licht der Welt. Aufgewachsen ist er in Forstenried, einem malerischen Stadtteil der Münchner Stadt.

Scouts des FC Bayern München fielen die Kleinwüchsigkeit, Schnelligkeit und Geschicklichkeit der jungen Männer schnell auf. Adeyemi wurde zu einem Probetraining eingeladen und konnte die Jury überzeugen.

Adeyemi, damals gerade acht Jahre alt, schloss sich im Sommer 2010 dem mächtigen FC Bayern München an. Dort konnte der Youngster erstmals sein Idol Arjen Robben sehen.

„Die Art und Weise, wie er im Eins-gegen-Eins gegen mich vorgegangen ist, sowie seine verheerenden Torturen haben mich geprägt“, sagte Adeyemi, der im U21-EM-Team den EM-Titel gewann Sommer 2021.

Seine ersten Schritte auf dem Fußballplatz machte Adeyemi beim TSV Forstenried. Scouts des FC Bayern München hingegen hielten Ausschau nach dem schnellen und gerissenen Nachwuchs.

Adeyemi wurde zu einem Probetraining eingeladen und beeindruckte die Jury. Er kam 2010 nach nur 8 Jahren im Verein zum FC Bayern München.

Karim adeyemi herkunft
Karim adeyemi herkunft

Arien Robben, eines seiner Idole, war immer in seinen Gedanken, wenn er die Straße hinunterging. Für den jungen Teenager ging ein Traum in Erfüllung. Trotz ihrer makellosen Leistung gelang es dem FCB und Adeyemi nicht, eine echte Liebesbeziehung aufzubauen.

Nur bei wenigen Gelegenheiten gelang es ihm, die Bankiers in die Irre zu führen. Durch mehrere Zwischenfälle wurde es schwieriger, die Disziplin aufrechtzuerhalten, schließlich musste Adeyemi den FC Bayern nach nur zwei Jahren wegen mangelnder Disziplin verlassen.

Nach seiner nächsten Station bei der SpVgg Unterhaching konnte Adeyemi eine Stelle bei Red Bull Salzburg ergattern, wo er endlich sein volles Potenzial ausspielen kann.

Karim adeyemi herkunft |Adeyemi begann seine Profikarriere als Teenager beim TSV Forstenried und unterschrieb 2010 im Alter von acht Jahren beim heimischen Bundesligisten FC Bayern München. Adeyemi war gezwungen, den Club zu verlassen, nachdem er bei den Verhandlungen über seine fortgesetzte Mitgliedschaft im Club in eine Sackgasse geraten war. Infolgedessen wechselte er 2012 nach einem…

Karim adeyemi herkunft |Adeyemi begann seine Profikarriere als Teenager beim TSV Forstenried und unterschrieb 2010 im Alter von acht Jahren beim heimischen Bundesligisten FC Bayern München. Adeyemi war gezwungen, den Club zu verlassen, nachdem er bei den Verhandlungen über seine fortgesetzte Mitgliedschaft im Club in eine Sackgasse geraten war. Infolgedessen wechselte er 2012 nach einem…

Leave a Reply

Your email address will not be published.