Sawatzki berkel scheidung

Sawatzki berkel scheidung
Sawatzki berkel scheidung

Sawatzki berkel scheidung |Innenarchitektin Anja und Architekt Christoph Bremermann haben sich nach 24 gemeinsamen Ehejahren entschieden, Schluss zu machen. Ihr Ziel ist es, dass auch für ihre beiden Kinder alles möglichst reibungslos über die Bühne geht.

Ihr gemeinsamer Rechtsanwalt Dr. Schirmer übernimmt für sie die Verfügung über ihr Vermögen und die Verteilung ihres Vermögens. Allerdings haben die Bremermanns unterschiedliche Ansichten darüber, was sie an Vermögen in die Ehe eingebracht haben und was sie im Laufe ihrer gemeinsamen Geschichte zum Wachstum der Desselbigen beigetragen haben.

Um sich um die Kinder kümmern zu können, musste Anja ihre beruflichen Ambitionen zurückstellen, während Christoph im Beruf große Erfolge feierte.

Infolgedessen führt die Unvorhersehbarkeit bei der Besetzung des Besitzümers zu einer Zunahme nervenaufreibender Konflikte.

Komplizierter wird die Situation, als sie ihre Kinder über die bevorstehende Sanierung informieren wollen, doch ihre Tochter Franziska beschließt, ihnen überraschend eine Rechnung über den Sanierungsbetrag zu schicken.

Nur Sohn Frederik sei sich dessen bewusst, heißt es. Im Laufe der Zeit zeichnet sich ab, dass Christoph durch den Diebstahl ein erheblicher finanzieller Schaden entstehen würde und er anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen muss.

Allerdings hat Anja bereits den Kontakt zu den akkreditierten Kanzleien hergestellt, weshalb diese Christophs sie nicht mehr vertreten dürfen.

Anja hat auch zugestimmt, Christoph zu fotografieren, wenn er mit anderen Frauen in Kontakt kommt. Zum Beispiel hat er sich gerade wieder mit einem alten Freund verbunden, zu dem er vor ein paar Wochen zufällig den Kontakt verloren hatte. Anjas Position wird durch diese Umstände zweifellos verbessert.

In der Praxis entsteht eine beispiellose Dynamik: Christoph sieht das Haus und sein finanzielles Wohlergehen als Früchte seiner Arbeit, während Anja der Meinung ist, dass ihre unbezahlte Arbeit im Haushalt ihrer Bemühungen nicht wert ist.

Es braucht nur ein paar intrigante Vorschläge von Dr. Schirmer und das unerwartete Wiederauftauchen von Christophs Ex-Freundin Monika, um diesen actiongeladenen Thriller ins Rollen zu bringen. Als er fertig ist, steht Christoph mit dem Rücken zur Hausfassade am Straßenrand.

Sawatzki berkel scheidung
Sawatzki berkel scheidung

Auch wenn Anjas finanzielle Verpflichtungen stetig steigen, ist ihr Erfolg zu diesem Zeitpunkt alles andere als sicher. Da auch Anwalt Hansen eine seriöse Kanzlei ist, befindet sich Christoph in guter Gesellschaft. In ihrem jetzigen Zustand gehen die beiden Eheleuten alles andere als eintönig miteinander um.

Ab hier heißt es Bergab. Der selbstgerechte Irrsinn ist auf der Jagd nach sich selbst. Der Rest der Welt zieht nach. Zunächst Dr. Schirmer (Doris Schretzmayer), die Anwältin des Ingenieurs und Designers,

glaubt, sich gemeinsam vor der Juristin vertreten zu können, bis Christoph merkt, dass Schirmer nur sich selbst vertritt. Schließlich beauftragt er einen privaten Rechtsbeistand mit seiner Vertretung (Pierre Besson). Christoph weiß gar nicht, dass er und Frau Schirmer lügen.

Sawatzki berkel scheidung |Innenarchitektin Anja und Architekt Christoph Bremermann haben sich nach 24 gemeinsamen Ehejahren entschieden, Schluss zu machen. Ihr Ziel ist es, dass auch für ihre beiden Kinder alles möglichst reibungslos über die Bühne geht. Ihr gemeinsamer Rechtsanwalt Dr. Schirmer übernimmt für sie die Verfügung über ihr Vermögen und die Verteilung ihres Vermögens. Allerdings…

Sawatzki berkel scheidung |Innenarchitektin Anja und Architekt Christoph Bremermann haben sich nach 24 gemeinsamen Ehejahren entschieden, Schluss zu machen. Ihr Ziel ist es, dass auch für ihre beiden Kinder alles möglichst reibungslos über die Bühne geht. Ihr gemeinsamer Rechtsanwalt Dr. Schirmer übernimmt für sie die Verfügung über ihr Vermögen und die Verteilung ihres Vermögens. Allerdings…

Leave a Reply

Your email address will not be published.