Ralf schmitz verheiratet

Ralf schmitz verheiratet
Ralf schmitz verheiratet

Ralf schmitz verheiratet |Nach dem Abitur und dem Eintritt in den Staatsdienst absolvierte Ralf Schmitz eine Ausbildung in den darstellenden Künsten mit den Schwerpunkten Theater, Musik und Tanz.

Vor seinem Wechsel war er vier Jahre lang Mitglied der Bonner Improvisationstheatertruppe „Die Springmaus“. Danach konnte er auf Satellitenfernsehen umsteigen.

Beim Deutschen Comedypreis 2003 wurde er für seine Rolle im Film „Die Dreisten Drei“ als „Newcomer des Jahres“ ausgezeichnet.

Von 2004 bis 2006 war er Darsteller der Fernsehserie „Schillerstraße“, für die er 2005 mit dem Deutschen Comedypreis in der Kategorie „Beste deutsche Impro-Show“ ausgezeichnet wurde.

Im selben Jahr ging er mit seinem ersten Soloprogramm „Schmitz komm raus“ auf Europatournee.

Sein Filmdebüt gab Ralf Schmitz in der Comedy-Serie „7 Zwerge“ von Otto Waalkes, die seinen ersten Auftritt in einem Spielfilm markierte. Schmidt spielte Sunny, einen von sieben Zwergen in den Filmen „7 Zwerge – Männer allein im Wald“ und „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“.

Ralf Schmitz war seit seiner Schulzeit ein Naturtalent auf der Bühne, und dies setzte sich während seiner gesamten Karriere fort. Infolgedessen verfolgte er nach seinem Abschluss eine Karriere in den darstellenden Künsten, insbesondere in Schauspiel und Tanz.

2003 sorgte er mit seiner Rolle in der Comedyserie „Die Dreisten Drei“ für Furore und wurde beim Deutschen Comedypreis zum „Newcomer des Jahres“ gekürt.

Seitdem hat er in zahlreichen anderen Projekten mitgespielt. Seitdem ist er aus der deutschen Unterhaltungsindustrie nicht mehr wegzudenken. Neben seiner Schauspielkarriere hat er seine eigene Stand-up-Comedy-Show, die er mit auf Tour nimmt.

Danach trat er in zahlreichen Fernsehshows auf, darunter „Genial daneben“ und die beliebte „Schillerstraße“. Seine erste Original-TV-Comedy-Show “Schmitz komm raus!” wurde fast sofort für den “Deutschen Comedypreis 2006” nominiert.

Aber nicht nur das: Mit seinen Soloauftritten füllt er ganze Säle. Seit fast 15 Jahren steht er mit insgesamt fünf verschiedenen Bühnenprogrammen auf der Bühne und vor der Kamera. Ralf Schmitz ist auch das Gesicht der seit 2013 laufenden RTL-Hitserie „Take Me Out“.

Seit 2018 ist er in der RTL-Improv-Comedy-Show „Hotel Verschmitzt“ zu sehen. Außerdem steht der 1,68 Meter große Komiker seit 2019 für die Sketch-Comedy-Sendung „Schmitz & Family“ vor der Kamera, in der sich Ralf Schmitz „mit den verschiedenen Aspekten des Familienlebens auseinandersetzt“. Chronische Langeweile käme dem heute vor 44 Jahren geborenen Leverkusener Entertainer also nicht in den Sinn!

Bereits 2003 hatte der Leverkusener Newcomer mit seinen Sketchen für die Fernsehsendung „Die dreisten Drei“ den Deutschen Comedypreis gewonnen. Ralf Schmitz ist seit 18 Jahren eine feste Größe in der deutschen Comedy-Szene und gilt als einer der originellsten Comedians des Landes.

Ralf schmitz verheiratet
Ralf schmitz verheiratet

Während der rothaarige Komiker auf der Bühne nicht die Klappe halten kann, hält er sein Privatleben in seinem Haus streng geheim. Ob Ralf Schmitz Freundinnen oder gar weibliche Liebhaberinnen in seinem Leben habe, sei noch nicht verraten, so der witzige Leverkusener.

Über ihn ist nur bekannt, dass er mindestens zwei Ex-Freundinnen hat. Schließlich brachte ihn genau das an den Rand der Premiere seiner neuen Show, in der die Paare beweisen müssen, wie gut sie ihre jeweiligen Partner kennen, und ein wenig ins Plaudern:

„Natürlich hätte ich die 100.000 Euro gewonnen, wenn ich das in allen Beziehungen getan hätte, die ich mein ganzes Leben lang hatte. Es ist glasklar! Sonst, glaube ich, wäre wertvolle Zeit verloren gegangen. ‚Wenn jemand kein Interesse hat im Partner, dann lasse ich sie gehen“, sagt Ralf Schmitz in „Der Westen.“ „Lachend“ bedeutet „lachend“.

Ralf schmitz verheiratet |Nach dem Abitur und dem Eintritt in den Staatsdienst absolvierte Ralf Schmitz eine Ausbildung in den darstellenden Künsten mit den Schwerpunkten Theater, Musik und Tanz. Vor seinem Wechsel war er vier Jahre lang Mitglied der Bonner Improvisationstheatertruppe „Die Springmaus“. Danach konnte er auf Satellitenfernsehen umsteigen. Beim Deutschen Comedypreis 2003 wurde er für…

Ralf schmitz verheiratet |Nach dem Abitur und dem Eintritt in den Staatsdienst absolvierte Ralf Schmitz eine Ausbildung in den darstellenden Künsten mit den Schwerpunkten Theater, Musik und Tanz. Vor seinem Wechsel war er vier Jahre lang Mitglied der Bonner Improvisationstheatertruppe „Die Springmaus“. Danach konnte er auf Satellitenfernsehen umsteigen. Beim Deutschen Comedypreis 2003 wurde er für…

Leave a Reply

Your email address will not be published.